HEADREFEREE

DER HEADREFEREE IST OBERSTE INSTANZ IM KAMPFRICHTERWESEN ER STEHT SOZUSAGEN ÜBER ALLE ANDEREN REFEREES, AUCH ÜBER DIE SUPERVISORS. NUR DIESER KANN URTEILE AUFHEBEN UND NEU BEWERTEN LASSEN, WENN NÖTIG. DIES SOLLTE NATÜRLICH IN ABSPRACHE MIT DEN BETEILIGTEN REFEREES GESCHEHEN.

 

Weiters sind die Aufgaben des HR die Einteilung- und auch das auswechseln der Referees durchzuführen.  

 

DAS OBEN ERWÄHNTE AMT VERTRITT AKTUELL IN DER IAKSA-DEUTSCHLAND - WALTER STIEPANI. 

STELLVERTRETENDER HEADREFEREE

noch frei

TERMINVORSCHAU

2. SÜDDEUTSCHE

     MEISTERSCHAFT      IN

AMBERG

OFFEN FÜR ALLE SPORTLER

OPEN TOURNAMENT

EINE GEMEINSCHAFTS-PRODUKTION UNTER FREUNDEN...

DER WKC - WMAC - IAKSA - UND BKO